leeres gif © 2006-2017 Felsenweg-Institut | print Drucken | close Fenster schließen
Felsenweg-Institut - unser Sitz in Dresden Das Felsenweg-Institut ist eine Bildungseinrichtung der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie und hat seinen Sitz in Dresden.

Kinder zu fördern und Familien zu unterstützen ist seit über 40 Jahren das Kernanliegen der Karl Kübel Stiftung. Dahinter steht das Ziel, aktiv zur Entwicklung einer kinder- und familienfreundlichen Kultur in unserer Gesellschaft beizutragen.


Die inhaltliche Arbeit des Felsenweg-Institutes gliedert sich in die Bereiche:

das Symbol für die Frühe HilfenQualifizierungen -
                Frühe Hilfen

 
das Symbol für die SeminareBeratungen & Seminare -
                Pädagogische Praxis gestalten
das Symbol für die ProjekteFamilienpädagogische Projekte -
                Prozesse kompetent begleiten


Kinder werden die Zukunft gestalten - daher setzt sich das Felsenweg-Institut für die bestmögliche Entwicklung und Bildung der Heranwachsenden ein. Der zentrale Lebens- und Lernort für kleine Kinder ist die Familie. Wie dieser Ort gestaltet wird, ist von entscheidender Bedeutung für die kindliche Persönlichkeitsentwicklung, für spätere Bildungschancen und für eine tragende positive Lebenseinstellung. Eltern und Familien stehen damit vor einer gleichermaßen erfüllenden wie herausfordernden Aufgabe, bei der sie Unterstützung und Begleitung durch kompetente Institutionen benötigen.

Mit unserer vielschichtigen präventiven Arbeit möchten wir die Erziehungs-, Beziehungs- und Bildungskompetenz von Eltern stärken und damit Familienorte schaffen, an denen Kinder sich gut und glücklich entwickeln können.


„Als Kernziel will die Stiftung dazu beitragen, dass immer mehr Eltern in der Welt der leiblich-seelisch-geistige Nährboden für ihre Kinder sein können.”     

Karl Kübel