Logo Felsenweg-Institut Bild im Seitenkopf
 

Qualifizierung von Fachkräften in Sachsen-Anhalt

Im Auftrag des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt führt das Felsenweg-Institut eine Qualifizierung von Familienhebammen (link FamHeb)1 und Familien-Gesundheits-Kinderkrankenpflegern/ -innen (link FGKiKP) durch.

Die Qualifizierung beginnt im Januar 2017 und umfasst insgesamt 30 Fortbildungstage, die in Halle/Saale und Magdeburg stattfinden. Die teilnehmenden Hebammen und Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen entwickeln und vertiefen zahlreiche Kompetenzen, die sie zur Tätigkeit in den Frühen Hilfen und zur aufsuchenden Arbeit in Familien mit multiplen Belastungen befähigen. Zum Abschluss der Qualifizierung erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat, welches zum bundesweiten Einsatz im Rahmen der Bundesinitiative Frühe Hilfen befähigt.

Das Felsenweg-Institut ist bewährter Weiterbildungsträger in diesem Bereich und führt die Qualifizierung auf Basis der Kompetenzprofile des Nationalen Zentrum Frühe Hilfen (link NZFH) und entsprechend der bundesweit vereinbarten Mindeststandards zur Qualifizierung von link FamHeb und link FGKiKP im Rahmen der Bundesinitiative Frühe Hilfen durch. Ziel der vereinbarten Standards ist es, eine vergleichbare Qualität der Qualifizierung in allen Bundesländern zu gewährleisten und die Abschlusszertifikate wechselseitig anzuerkennen.

Der in Verantwortung des Felsenweg-Instituts stehende Gesamtprozess wird in enger Kooperation mit dem Zentrum „Frühe Hilfen für Familien“ und Vertreterinnen der Berufsverbände - link Berufsverband Kinderkrankenpflege Deutschland e.V. und link Landeshebammenverband Sachsen-Anhalt e.V. - umgesetzt.

Der Flyer zu der Qualifizierung ist dokument hier abrufbar.


1 Die Berufsbezeichnung für Männer lautet in Deutschland „Entbindungspfleger“. Die Ausbildung ist für Männer seit 1985 möglich, findet aber faktisch nicht statt (im Juli 2010 wurde ein Entbindungspfleger gegenüber ca. 19.000 Hebammen gezählt). Weshalb im gesamten Text auf die männliche Berufsbezeichnung verzichtet und lediglich der Begriff „Hebamme“ bzw. „Familienhebamme“ gewählt wurde.








 
  © 2006-2017 Felsenweg-Institut | impressum Impressum | printversion Druckversion | top nach oben


 
  Anschrift
Felsenweg-Institut
Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie
Straße des 17. Juni 25, Haus 102a
01257 Dresden

Telefon   +49 (0) 3 51 - 2 16 87 - 0
Telefax   +49 (0) 3 51 - 2 16 87 - 29
E-Mail     info@felsenweginstitut.de

link Anfahrtsskizze/Kontaktformular

  News
   Dresden, 01. Juni 2017
Qualifizierungsmodul 5 „Elterliche Kompetenzen stärken“ steht zum Download bereit. mehr...
   Dresden, 15. Dezember 2016
Wir haben die Stelle einer/es Fachreferent/in Frühe Hilfen ausgeschrieben. mehr...
   Dresden, 13. September 2016
Die Qualifizierungsmodule 1-4 und 6-8 sind nun auch als Printversion erhältlich. link Link
   Dresden, 14. Juni 2016
Qualifizierung FamHeb/FGKiKP
in Sachsen

neuer Kurs ab August 2016
Anmeldeschluss: 30.06.2016 mehr...
   Dresden, 14. Juni 2016
Qualifizierung FamHeb/FGKiKP
in Hessen

neuer Kurs ab September 2016
Anmeldeschluss: 22.07.2016 mehr...
   Dresden, 14. Juni 2016
Zusatzseminare für FamHeb/FGKiKP
neuer Kurs ab September 2016
Anmeldeschluss: 22.07.2016 mehr...
   Dresden, 23. November 2015
Qualifizierungsmodul 6 „Entwicklung begleiten“ steht zum Download bereit. mehr...
   Dresden, 28. September 2015
Qualifizierungsmodul 4 „Gespräche mit Familien führen“ steht zum Download bereit. mehr...
   Dresden, 24. September 2015
Qualifizierungsmodul 3 „Ressourcenorientiert mit Familien arbeiten“ für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und –pfleger ist veröffentlicht. mehr...
   Dresden, 26. August 2015
Das Osterberg-Institut schreibt die Stelle der Institutsleitung aus. mehr...
   Dresden, 26. August 2015
Einladung zum Werkstatt-Tag am 01.10.2015 zur Kompetenzorientierten Qualifizierung für FamHeb und FGKiKP in Frankfurt/Main. mehr...
   Dresden, 02. Juli 2015
Weitere Publikation in der Qualifizierungsreihe für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und –pfleger online: Modul 7 „Eltern-Kind-Interaktion begleiten“ mehr...
   Dresden, 02. Juni 2015
Qualifizierungsmodul 2 mit dem Titel „Vernetzt arbeiten“ für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und –pfleger steht als Download bereit. mehr...
   Dresden, 10. März 2015
Das Felsenweg-Institut bietet für Leitungsfachkräfte aus Kindertageseinrichtungen und Schulhorten eine Fortbildung zur Stärkung von Leitungskompetenzen für die Arbeit mit dem Sächsischen Bildungsplan ab August 2015 an mehr...
   Dresden, 19. Januar 2015
Das Felsenweg-Institut entwickelt für das Nationale Zentrum Frühe Hilfen Qualifizierungsmodule für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkranken-
pflegerinnen und –pfleger

mehr...
  Links
Karl Kübel Stiftung
Odenwald-Institut
Osterberg-Institut
FamilyGames