Logo Felsenweg-Institut Bild im Seitenkopf
 

    Seminarthemen - Module
                

Allgemeine Informationen zu allen Seminaren:

Prinzipiell gibt es zwei Angebotsformen für unsere Seminare.
  1. Sie als Team oder Träger suchen sich ein Thema aus oder sprechen Ihre inhaltlichen Wünsche mit uns ab, wir vereinbaren einen Termin und führen das Seminar auch bei Ihnen vor Ort durch.

  2. Wir führen Seminare bei uns im Felsenweg-Institut durch - Sie melden sich allein oder mit einer KollegIn direkt bei uns an. Eine Übersicht über aktuelle Seminartermine finden sie link hier.

Erlebnisraum Seminar
In unseren Seminaren arbeiten wir mit Hilfe von erfahrungsorientierten und erlebnisorientierten Methoden aus der Erwachsenenpädagogik. Grundprinzipien sind hierbei, die bisherigen Berufserfahrungen aufzunehmen und die praktische Umsetzung in der Kindertagesstätte vorzubereiten. Neben klassischen Vortragsformen für inhaltliche Impulse werden vielfältige aktivierende Methoden, u.a. Übungen, Kleingruppenarbeiten und Reflexionsphasen eingesetzt. Im Einlassen auf diese Arbeitsformen erfahren die Teilnehmerinnen mit eigenen Sinnen alltagstaugliche Beispiele für die Arbeit mit Erwachsenen.

Modulcharakter
Die Eintagesseminare sind als Aufbaumodule zu verstehen. Grundsätzlich ist der vorangehende Besuch eines mehrtägigen Grundmoduls (Erziehungspartnerschaft oder Bildungspartnerschaft) empfehlenswert, aber nicht notwendig.

Zeitrahmen
Selbstverständlich können die jeweiligen Themen der Tagesveranstaltungen auf Wunsch auch als mehrtägige Seminare angeboten werden.

Referenten
Als Referenten sind die Mitarbeiter des Felsenweg-Instituts tätig.
link Margot Refle, Günter Refle, Sylke Bilz, Christiane Voigtländer, Claudia Leide

Kosten
Die Kosten betragen 500 EUR / Kurstag.



Übersicht über die Seminarthemen:
Grundmodule - Tagesseminare
Erziehungspartnerschaft
     Neue Wege des Miteinander von Erzieherinnen und Eltern
Bildungspartnerschaft
     Gemeinsame Verantwortung fr die Bildung unserer Kinder
Wenn ich nur wsste, was die wollen!
     Kreative Bedarfsanalyse im Kindergarten
Elternaktivierung
     Eltern eine Chance bieten, sich zu engagieren!
Beobachtung
     Wahrnehmen, Verstehen, Untersttzen
Haus-Maus-Raus
     Ganzheitliche Sprachfrderung in der Kita
Es geht auch anders!
     Konflikte lsen in der Kita
Lebendige Informationen
     Prsentieren in der Kita
Interkulturelle Kompetenz
     Miteinander fr unsere Kinder
Ich verstehe, was sie sagen ...
     Gesprche in der Kita partnerschaftlich fhren
Ein Abend fr die Eltern
     Elternabende in Kitas kreativ und anregend gestalten
Spielen macht Kinder stark!
     Brettspiele im Kindergartenalltag
Weil uns Kinder und Eltern am Herzen liegen!
     Kinderschutz in Kitas nach 8a SGB VIII
Wo war ich denn, bevor ich geboren wurde?
     Fragen von Kindern entwicklungsfrdernd begegnen
Eltern strken
     Elterliches Erziehungsverhalten auf der Grundlage von
Freiheit in Grenzen frdern
Ich bin der Boss
     Fhrungsaufgaben und Fhrungskompetenzen
     einer Kita-Leitung




 
  © 2006-2017 Felsenweg-Institut | impressum Impressum | printversion Druckversion | top nach oben


 
  Anschrift
Felsenweg-Institut
Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie
Straße des 17. Juni 25, Haus 102a
01257 Dresden

Telefon   +49 (0) 3 51 - 2 16 87 - 0
Telefax   +49 (0) 3 51 - 2 16 87 - 29
E-Mail     info@felsenweginstitut.de

link Anfahrtsskizze/Kontaktformular

  News
   Dresden, 01. Juni 2017
Qualifizierungsmodul 5 „Elterliche Kompetenzen stärken“ steht zum Download bereit. mehr...
   Dresden, 15. Dezember 2016
Wir haben die Stelle einer/es Fachreferent/in Frühe Hilfen ausgeschrieben. mehr...
   Dresden, 13. September 2016
Die Qualifizierungsmodule 1-4 und 6-8 sind nun auch als Printversion erhältlich. link Link
   Dresden, 14. Juni 2016
Qualifizierung FamHeb/FGKiKP
in Sachsen

neuer Kurs ab August 2016
Anmeldeschluss: 30.06.2016 mehr...
   Dresden, 14. Juni 2016
Qualifizierung FamHeb/FGKiKP
in Hessen

neuer Kurs ab September 2016
Anmeldeschluss: 22.07.2016 mehr...
   Dresden, 14. Juni 2016
Zusatzseminare für FamHeb/FGKiKP
neuer Kurs ab September 2016
Anmeldeschluss: 22.07.2016 mehr...
   Dresden, 23. November 2015
Qualifizierungsmodul 6 „Entwicklung begleiten“ steht zum Download bereit. mehr...
   Dresden, 28. September 2015
Qualifizierungsmodul 4 „Gespräche mit Familien führen“ steht zum Download bereit. mehr...
   Dresden, 24. September 2015
Qualifizierungsmodul 3 „Ressourcenorientiert mit Familien arbeiten“ für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und –pfleger ist veröffentlicht. mehr...
   Dresden, 26. August 2015
Das Osterberg-Institut schreibt die Stelle der Institutsleitung aus. mehr...
   Dresden, 26. August 2015
Einladung zum Werkstatt-Tag am 01.10.2015 zur Kompetenzorientierten Qualifizierung für FamHeb und FGKiKP in Frankfurt/Main. mehr...
   Dresden, 02. Juli 2015
Weitere Publikation in der Qualifizierungsreihe für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und –pfleger online: Modul 7 „Eltern-Kind-Interaktion begleiten“ mehr...
   Dresden, 02. Juni 2015
Qualifizierungsmodul 2 mit dem Titel „Vernetzt arbeiten“ für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und –pfleger steht als Download bereit. mehr...
   Dresden, 10. März 2015
Das Felsenweg-Institut bietet für Leitungsfachkräfte aus Kindertageseinrichtungen und Schulhorten eine Fortbildung zur Stärkung von Leitungskompetenzen für die Arbeit mit dem Sächsischen Bildungsplan ab August 2015 an mehr...
   Dresden, 19. Januar 2015
Das Felsenweg-Institut entwickelt für das Nationale Zentrum Frühe Hilfen Qualifizierungsmodule für Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkranken-
pflegerinnen und –pfleger

mehr...
  Links
Karl Kübel Stiftung
Odenwald-Institut
Osterberg-Institut
FamilyGames